„Klappe die Erste!“

KEY bei TV-Messe, 20.-22. September

Proben, proben, proben … Wie viel kann man eigentlich für eine Messe proben? Das haben wir KISI KEYs in Wien erlebt:

  • Musikalische Proben
  • Stellproben
  • Tanzproben
  • Soloproben
  • Kleiderproben

Alles kann man proben! – Aber wozu eigentlich?

Am Sonntag durften wir mit Pater Karl Wallner in der Kirche „Christus, Hoffnung der Welt“ eine Fernehmesse feiern. Übertragen wurde diese auf ORF 2 und ZDF. Die Welt auf Händen tragen und dabei zu lächeln, war die Message dieses besonderen Gottesdienstes. Jeder Einzelne kann etwas beitragen, um unsere Erde zu einem schöneren Ort zu machen und den Frieden in die Welt zu bringen. Nach der Sonntagsmesse wurden wir von Pater Karl Wallner für einen Ausblick auf den Donauturm eingeladen. Gemeinsam haben wir für die Gegend um Wien gebetet. Ausklingen ließen wir diesen Tag bei einem leckeren Mittagessen mit Schnitzel und Gnocchi. Mhmmmm … Danke Jesus für dieses einzigartige Wochenende!

Ein Bericht von Heidrun M., Lena A., Tessa. A und Vanessa H.


Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.