Ein bunt gemischter KISI-Chor in Heiligenkreuz

Tag der Familie in Heiligenkreuz, 21. Mai

An einem etwas veregneten Sonntagmorgen machte sich ein bunt gemischter, sehr junger Chor auf den Weg nach Heiligenkreuz. Nachdem alle diese Kinder aus den verschiedensten KISI-Gruppen (vertreten waren die CLUBs Trumau, Melk, Bad Vöslau, Mautern und Wien Penzing sowie KISI KEY) im Stift eingetroffen waren, bekam jeder sein Gottesdienstkostüm und wir begannen gleich mit einer Choraufstellung.

Leider war gerade an diesem Tag in ganz Heiligenkreuz der Strom ausgefallen. Deshalb beteten wir und 5 Minuten nach planmäßigem Beginn konnten wir endlich mit dem ersten Mitmachkonzert starten, denn – Gott sei Dank – der Strom war wieder da! Wir waren alle sehr erleichtert und ja, jetzt waren wir wirklich kribbel-krabbel-fröhlich.

Später wurde auch das Puppentheater „Pauli und der Räuber Stinkefuß“ aufgeführt, dann gab es noch ein weiteres Mitmachkonzert und nochmal das Puppentheater. Zwischendurch wurden wir auch mit leckeren Würsteln und Semmeln versorgt.

Mit dem großen Einsatz und Engagement der Kinder konnten wir dem zahlreich erschienenen Publikum ein Lächeln ins Gesicht zaubern.
Gott will uns segnen und wir sollen ein Segen sein!

Liebe Grüße,
Lisa T.


2 Responses
  1. Hallo,
    Ich habe gehört es gibt von Euch auch eine CD-wo kann ich die kaufen??
    Schöner Sonntag und freundliche Grüße
    Melissa

    • Hallo 🙂
      Ja wir haben einige CDs, die findest du unter Shop.kisi.at. Unsere neueste CD heißt „Voll dabei“.
      Liebe Grüße,
      Trixi

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.