Ein legendäres Silvester

Silvester im KISIHAUS, 31. Dezember 2022 – 1. Jänner 2023

Von dem Jahreswechsel hat uns Miriam S. berichtet, fotografisch festgehalten wurde dieser von Adam D., Trixi G. und Terezia L.

Das Jahr 2022 neigte sich dem Ende zu und Pläne für Silvester wurden geschmiedet. So auch bei KISI. Der Plan: „All for his glory – glorious legends of all the time!“ Bedeutet: Den Abend gemeinsam als Legenden verbringen und dabei Jesus die Ehre geben. So kam es auch. Rund 60 Legenden haben Silvester im KISIHAUS verbracht. Vom gestiefelten Kater über Rotkäppchen bis hin zu Michal Jackson war alles dabei. Ab 13:00 Uhr trudelten die Gäste im KISIHAUS ein. Mit lustigen Kennenlernspielen wurde gestartet. Und mit superlustigen Spielen weitergemacht. Wir beteten gemeinsam den Barmherzigkeitsrosenkranz. Weiter ging es mit dem Top-Flop-Geschenkspiel, wobei sich durch Würfeln und Weitergeben entschied, wer welche Geschenke bekam. Die nächsten wichtigen Programmpunkte waren das gemeinsame Lesen der Texte des Sonntags, die Family-Feier und das große Festessen, der zahlreichen Legenden. Die Stimmung war legendär und ebenso das Essen, welches wir gemeinsam vorbereitet haben. Die allerletzten Stunden im Jahr 2022 haben wir gemeinsam in der Kapelle mit Heiliger Messe, Anbetung, Lobpreis und Beichte verbracht. Jahresheilige wurden gezogen, auf das zurückliegende Jahr wurde geschaut und für das bevorstehende wurden Vorsätze gefasst. Allmählich kam das Ende vom Jahr 2022 und somit der Anfang von 2023 näher und wir kamen vor dem KISIHAUS zusammen. Dort haben wir mit Musik, etwas zum Anstoßen und einer wunderbaren Aussicht auf viele Feuerwerke in das Jahr 2023 hineingefeiert. Nachdem wir uns mehr oder weniger ausgeschlafen hatten, starteten wir das neue Jahr mit einer Heiligen Messe. Danach neigte sich die gemeinsame Zeit schon wieder dem Ende zu. Nach einem gemeinsamen Mittagessen war die gemeinsame legendäre Zeit rundum Silvester auch schon wieder vorbei.


Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.