Cool, cooler, KISI DAYS

KISI DAYS, 11.-13. Oktober

Mitte Oktober war es wieder soweit: die KISI DAYS haben stattgefunden. Dieses Mal gab es viele schöne Highlights, von denen ich euch kurz berichten möchte:

Toll, toller, eine Aufführung vom Musical „Die Prophetin Hanna“: Ein besonderes Highlight war, dass die KISI NOWs am Freitag ihr Musical aufgeführt haben und wir zuschauen durften.

Schön, schöner, Anbetungsgebet: Wir haben uns in den Kleingruppen mit dem Anbetungsgebet beschäftigt und es gemeinsam natürlich öfter gebetet. Gott ist so wundervoll.

Großartig, großartiger, Hl. Messe: Auch die Hl. Messe, die wir einmal gestaltet haben und einmal besucht haben, war ein besonderes Erlebnis. Besonders war auch, dass die KISI NOWs auch mit dabei waren.

Wunderbar, wunderbarer, KISI-Family-Feier: Die durfte natürlich auch nicht fehlen. Gemeinsam haben wir im Wort Gottes gelesen und viel getanzt.

Besonders, noch mehr besonders, Kleingruppenzeit: Die kam diesmal auf jeden Fall nicht zu kurz. Wir hatten tolle „Ich-bin-dabei-Runden“ und ziemlich witzige Gute-Nacht-Geschichten, da wir auch als Kleingrupppen in den Klasseräumen geschlafen haben.

Lustig, lustiger, Spiele: Auch das Spielen hat uns sehr zusammen geschweißt und die Freude am Herrn sichtbar gemacht.

Fantastisch, fantastischer, Schloss Goldenstein: Wir verbrachten die KISI DAYS im schönen Salzburg bei den lieben Schwestern, die uns immer so freundlich aufnehmen.

Berührend, berührender, KISI DAYS im Altersheim: Wir haben auch die alten Menschen besucht, für sie gesungen und gebetet. Ein Erlebnis der besonderen Art.

Freude, mehr Freude, überfließende Freude (bekommen wir von Jesus): Die nächsten KISI DAYS sind schon bald im KISI-Haus.

Danke Jesus, dass du uns so reich beschenkst und wir so viele Gründe haben, um dankbar zu sein.

Reich beschenkt von diesem Wochenende wurde Anna K.


Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.